Spotlight

Talks & Panels – ganz digital

Keine Angst vor großen (Online-) Gruppen – Teil 2

4 Stunden Spotlight (9:00 – 13:00 Uhr)

Keine Angst vor großen (Online-) Gruppen – Teil 2

Online-Konferenzen und Webinare haben uns auf einen Quantensprung in der Wissensvermittlung mitgenommen: noch nie konnten wir soviele Expert_innen „live“ erleben – viele teilen ihr Wissen gerne und stehen für Vorträge und Impulse auch online zur Verfügung.


Noch spannender wird es, wenn mehrere Expert*innen ins Gespräch kommen dürfen. Wenn das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln diskutiert wird. Wenn aus den unterschiedlichen Perspektiven ein Dialog entsteht. Dann sprechen wir von einer Podiumsdiskussion – auch „Panel“ genannt – oder einer Talk-Runde.


Wie Sie digitale Talks und Panels selbst planen und moderieren können, darum geht es in diesem Spotlight unserer Reihe „Keine Angst vor großen (Online-)Gruppen.

Die Inhalte:
  • Das Webinar-Tool von ZOOM: ein geeigneter Austragungsort für digitale Panels

  • Das Panel-Mapping: lebendige Gespräche beginnen bei der Planung

  • Das Briefing Ihrer Gesprächspartner: wieviel Briefing ist gerade gut?

  • Die Anmoderation: Vorstellung von Thema und Gästen

  • Fragetechnik: die Kraft von starken Fragen

  • Heikle Situationen in Podiumsdiskussionen: was mache ich, wenn… ?

Ihr Nutzen

Nach diesem Spotlight wissen Sie, wie spannende Podiumsgespräche live und online zustande kommen und wie Sie Ihr Panel sowohl inhaltlich als auch organisatorisch gut vorbereiten können. Sie kennen die Plattform ZOOM-Webinar als möglichen Austragungsort und konnten dort verschiedene Moderationstechniken ausprobieren. Sie haben Möglichkeiten für die Anmoderation kennengelernt und wissen, welche Fragetechnik wann zum Einsatz kommen. Sie konnten potentielle „heikle Situationen“ aus dem eigenen Alltag einbringen und nehmen konkrete Anleitungen mit, wie Sie damit umgehen können.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an alle Menschen, die Podiumsdiskussionen oder Talkrunden online moderieren wollen. Vorkenntnisse sind nicht notwendig.

laptop-1205256.jpg

ARBEITSWEISE

Wir vermitteln unsere Inhalte sowohl über theoretische Inputs als auch in praxisnahen Demonstrationen. Wo immer möglich und sinnvoll erhalten Sie Gelegenheit, die vermittelten Inhalte zu reflektieren und/oder in Gruppen zu üben. Ihre individuellen Fragen und Erfahrungen runden dieses Training ab – dabei legen wir besonders viel Wert auf die Anbindung an Ihre berufliche Praxis.
Das Training findet auf der Online-Plattform ZOOM statt. Wir arbeiten mit den Tools von zoom.us, mentimeter.com, slido.com und docs.google.com

Die Trainer
BETTINA KERSCHBAUMER

BETTINA KERSCHBAUMER

Businesspartner Events & Großgruppen

Moderation heißt Brücken bauen ... und das heißt eine Verbindung herstellen zwischen Menschen, Themen, unterschiedlichen Interessen und verschiedenen Perspektiven.

MONIQUE LAMPE

MONIQUE LAMPE

Senior Partner
Unternehmenskultur

Seit 2002 konzentriert sich mein beruflicher Fokus auf das Themendreieck Kultur – Arbeit – Gesundheit. In diesen Bereichen steckt mein Herzblut.

Details & Organisatorisches

Angebot

euro.png

Auf Anfrage

Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Veranstaltungsort

Virtuelle Online-Veranstaltung

Wir verwenden Zoom und Google-Docs

Zertifikat

quality.png

MODERATIO Teilnahmezertifikat

mit den ausführlich dargestellten Inhalten.

Beratung & Buchung

Keyboard and Mouse

Seminar buchen

Sie möchten dieses Online-Seminar gerne als Einzeltraining oder Inhouse-Veranstaltung buchen?
 
Wir freuen uns, mit Ihnen in Kontakt zu kommen!

Vielen Dank! Wir melden uns.

Fragen & Beratung

Sie haben Fragen oder wünschen Beratung oder Unterstützung?
 

Wir sind für Sie da! Mo. - Do. 9:00 – 17:00 Uhr, Fr. 9:00 – 12.00 Uhr unter Tel. +49 (0) 8446-92030 oder per E-Mail an info[ät]moderatio.com